Basteln mit Draht macht richtig viel Spaß und man bekommt in kurzer Zeit ein richtig tolles Ergebnis. Aus einem übrigen Weidering mit Eukalyptus habe ich ein Mr & Mrs Schild zum Aufhängen gebastelt. Der Einsatzzweck ist vielfältig: für die eigene Hochzeit, als Geschenk, mit eurem neuen Familiennamen oder als 2 einzelne Stuhlschilder.

Wer meine Anleitungen regelmäßig verfolgt, weiß, dass ich bereits einen Caketopper aus Draht gebastelt habe. Genau wie bei diesem habe ich auch für das Mr & Mrs Schild als erstes eine Vorlage gezeichnet, die ich euch wieder als PDF zum Download zur Verfügung stelle.

Anleitung für die Deko aus Draht

Zangen, Draht, Vorlage und Ring für das Basteln mit Draht

Materialien und Werkzeuge für das Mr & Mrs Schild

Zangen

zum Draht biegen

Aludraht

2mm Dicke

Vorlage nutzen oder eigenen Schriftzug entwerfen

Lade die PDF Datei herunter und drucke sie aus. Du kannst deinen Draht dann direkt an der Vorlage biegen und immer wieder kontrollieren, ob dein Schriftzug so wird, wie du ihn möchtest. Achte darauf, ob die Größe des Ringes zu deinem Ring passt, den du zur Verfügung hast. Skaliere sonst den Ausdruck über ein Bildbearbeitungsprogramm oder die Skalierfunktion in den Druckeinstellungen deines Druckers.

Zeichne alternativ deine eigene Vorlage, z.B. 2 Ringe mit je Mr & Mrs getrennt als Stuhlschilder oder ein Schild mit eurem zukünftigen Familiennamen z.B. für die Haustür.

Den Draht-Schriftzug biegen

Den Draht nun am ersten Schriftzug entlang biegen. Immer wieder biegen und dann auf der Vorlage kontrollieren und ggf. anpassen. Der Draht ist vor allem beim Biegen mit der Hand sehr gutmütig und verzeiht es, wenn mal ein Fehler passiert.

Für enge Biegungen verwende eine Zange. Dafür gibt es zwei Techniken, die dir beim Schriftzug helfen:

  • Für eine enge Rundung oder ein Öhr wie z.B. beim „r“ von „Mr“: Bist du an der engen Stelle angekommen, so lege die runde Zange an genau dieser Stelle an und halte mit ihr den Draht fest. Biege den Draht nun um die Zange herum. Du erhältst eine schöne enge Rundung. Die Größe der Rundung kannst du variieren, indem du den Draht entweder nahe der Spitze der Zange (ganz kleine Rundung) oder weiter weg von der Spitze der Zange (größere Rundung) festhältst.
  • Für Biegungen, wie z.B. am Beginn des „M“: Um diesen Wechsel hinzubekommen, biegst du den Draht erst mit der Hand vor und drückst die Rundung anschließend mit der Zange flach. Nun nur nochmal mit der Hand zurechtbiegen, sodass es deiner Wunschbiegung entspricht.
Draht um enge Ecken biegen
Rundung für das „r“ mithilfe der Zange biegen
bieten von silbernem Draht mit der Zange
Für eine Biegung den Draht mit der Zange zusammendrücken

Draht-Schriftzug „Mr & Mrs“ am Ring befestigen

Um den Draht mit dem Weidering zu verbinden, lege den Ring und die Schrift erneut auf die Vorlage. Markiere nun mit einem Stift die Punkte an denen du die Drahtenden mit dem Ring verbinden möchtest.

Markieren der Verankerungspunkte am Ring mit Eding

Den Draht dann einfach mithilfe der Zange mehrmals um den Ring wickeln und das Ende abzwicken. Wiederhole solange, bis du alle Enden mit dem Ring verbunden hast.

Draht des Mr & Mrs Schild mit dem Ring verbinden

Nun nur noch mit Eukalyptus oder anderer Deko verschönern. Gut eignen sich getrocknete oder künstliche Pflanzen. Nutzt ihr solche Ringe auf eurer Hochzeit, könntet ihr aber auch die Floristin beauftragen, die Ringe mit echten Blumen zu schmücken.

Mr & Mrs Schild am Stuhl

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.