Braucht man denn heutzutage überhaupt noch Autoschleifen, wo doch die Autos oft gar keine große Antenne mehr zum Befestigen haben? „Ja, klar!“ sage ich, am besten sogar zwei pro Auto, denn an den Seitenspiegeln oder Türgriffen befestigt, finde ich sie sogar noch schöner!

Die Autoschleifen in der Kirche auf unserer Hochzeit (Foto: Marcel Laponder Photography)

Easy DIY Autoschleifen in deinen Hochzeitsfarben

Als ich für meine Hochzeit nach Autoschleifen gesucht habe, kamen als erstes unzählige Anleitung wie man mithilfe von Schablonen die man sich bastelt, die schönen Schleifen binden kann. Habe ich natürlich ausprobiert und klappt auch super, ist aber ganz schön aufwendig und dauert echt lang. Nach ein paar Probeschleifen war ich schon müde, eine andere Lösung musste her. Daraufhin habe ich ganz einfache weiße schon fertige Autoschleifen gefunden, die man auch bereits so verwenden könnte. Da ich aber meine persönlichen Hochzeitsfarben und den eigenen Hochzeitsstil mit einarbeiten wollte, habe ich diese fertigen Autoschleifen einfach aufgepimpt. Dazu braucht ihr einfach Bänder, Spitze oder Tüll in eurem Farbmotto. Wie ich meine Autoschleifen gebastelt habe, zeige ich euch nun im Anschluss.

Material für die Hochzeits-Autoschleifen

  • Set fertige Autoschleifen in weiß oder creme
  • Satinbänder oder andere Bänder
  • Schere

Satinbänder Set

mehrere Farben/Bänder

Autoschleifen

50 Stück weiß

Satinbänder 6 mm

in verschiedenen Farben

 

Anleitung für die Autoschleifen

1. Schritt: Schleifenset bestellen oder selbst basteln und ggf. aufbügeln

2. Schritt: Bänder in gewünschter Länge zuschneiden

3. Schritt: Satinbänder um die Autoschleife legen und einen schönen Knoten formen

 

Und fertig sind individuelle aber superschnell herstellbare Autoschleifen!

Was es mit der Tradition der Autoschleifen auf sich hat

Wann die Tradition der Autoschleifen entstanden ist weiß man nicht genau, aber wunderschön ist sie allemal. Die Schleifen sollen dem Brautpaar Glück bringen, das die Gäste in die weite Welt hinaustragen bzw. hinausfahren. Oft werden Gäste noch in den nächsten Tagen angesprochen, ob sie vor kurzem auf einer Hochzeit waren, klar erkennbar an der Schleife, die am Auto hängt.

Nach der Trauung bindet jeder eines oder zwei der Schleifchen an sein Auto, so weiß man gleich wer alles zur Hochzeitsgesellschaft gehört. Die Schleife begleitet den Fahrer des Autos dann noch eine Weile, bis die Schleife entweder abfällt oder abgenommen wird.

 

Viele Grüße,
eure Bastelbraut Stephanie

You May Also Like

2 comments

Reply

Danke für die Bastelanleitung und die Bilder. Werde ich unbedingt für meine Hochzeit machen. Aber was denkst du, wäre es eine Aktivität für die Gruppe von paar Leute. Ich würde gerne mit besten Freundinnen meine Hochzeitsschleifen basteln und dabei auch Spaß haben.

Reply

Hallo Nino, super Idee! Das DIY für die Autschleifen könnte man bestimmt zusammen mit den Brautjungfern basteln oder wäre auch eine schöne Aktivität für den Jungsellinnenabschied. LG, Stephanie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.