Den schönsten Tag im Leben mit den Menschen teilen zu können, die einem am Herzen liegen, ist etwas Wunderbares. Was sollte daher ganz weit oben auf der Planungsliste eurer Hochzeit stehen? Ganz klar – die Auswahl des passenden Gastgeschenks! Mit einem liebevoll selbstgestalteten Präsent zeigt ihr euren Gästen, wie wichtig euch ihre Teilnahme ist. Hier findet ihr eine Auswahl der schönsten DIY-Gastgeschenke, die garantiert begeistern werden!

Schlüsselanhänger als Gastgeschenke & Platzkarten

Schlüsselanhänger als Gastgeschenke & Platzkarten

Für meine eigene Hochzeit habe ich einen Schlüssel als Gastgeschenk ausgewählt. Der Schlüsselanhänger dient gleichzeitig als Flaschenöffner und ist damit nicht nur super praktisch, sondern wird auch gleichzeitig mit den angehängten Namenskärtchen als Platzkarte verwendet. So schlagt ihr gleich zwei Fliegen mit einer Klappe und habt einen Punkt weniger auf eurer ToDo-Liste.

Verzierte Schokoladentafeln als kleine Aufmerksamkeit

Verzierte Schokoladentafeln als kleine Aufmerksamkeit
Verzierte Schokoladentafeln (Foto: Miri)

Meine Freundin Miri hat für ihre Hochzeit diese Banderolen für kleine Ritter-Sport Schokoladentafeln gebastelt. Wunderschöne Blätter und Blüten waren Teil ihres Designkonzepts. Auf dem Schild steht: „Nimm dir ein Stück von unserem Glück .. oder zwei oder drei… für jetzt gleich… für zwischendurch… für unterwegs… für morgen oder für nächste Woche.. oder zum Aufheben für immer.“ Auf den Banderolen für die Schokolade steht:

  • Schön, dass du da warst
  • Schokoladige Wegzehrung
  • Life is an Adventure, Best travelled Together
  • Glück to Go
  • Celebrate Love
  • Nimm dir ein Stück von unserem Glück
  • Love is Sweet

Eine DIN A4 Seite hat sie in 7 Banderolen unterteilt, ihre Grafiken eingefügt, die Sprüche dazugeschrieben und auf Kraftpapier ausgedruckt und ausgeschnitten. Eine super Idee und ein überschaubarer Aufwand für ein süßes Gastgeschenk!

Zimt & Zucker Fläschchen als Gastgeschenke

Zimt & Zucker Fläschchen als Gastgeschenke
Zimt & Zucker Fläschchen (Foto: matmosellebraut)

Eine pfiffige Alternative zu herkömmlichen Gewürzmischungen hat sich die liebe Janine von matmosellebraut ausgedacht. Sie hat für ihre Hochzeitsgäste kleine Zimt & Zucker Fläschchen gebastelt. Ihr benötigt für das DIY-Gastgeschenk Miniglasflaschen (z.B. erhältlich auf Amazon), Zimt & Zucker, bedruckbares Etikettenpapier, Aquarellpapier oder Tonpapier für die Anhänger, eine Jutekordel, einen kleinen Trichter, einen Drucker, einen Plotter oder einen Kreisschneider/eine Schere. Janine hat für die Etiketten und die Anhänger einen Plotter benutzt, aber ihr könnt genauso gut ein normales Textverarbeitungsprogramm verwenden. Als Text für die Etiketten hat sich Janine für „Iss mich“ entschieden. Die Gewürzmischung wird einfach mit einem Trichter (z.B. gebastelt aus Kopierpapier) in die Fläschchen eingefüllt. Zum Schluss werden die Anhänger mit der Jutekordel an den Gläschen befestigt. Fertig ist das individuelle Gastgeschenk! Besucht Janine auf Instagram und findet noch viele weitere tolle Inspirationen für eure Hochzeit!

Marmelade mit personalisiertem Fotostempel

Marmeladegläser mit personalisiertem Fotostempel
Marmeladegläser mit Fotostempel (Foto: fotogruesse)

Dieses tolle DIY-Gastgschenk habe ich bei Angela von fotogruesse entdeckt. Gastgeschenke aus der Küche sind immer sehr beliebt und verziert mit einem Fotostempel oder Etikett eures Lieblingsfotos bekommen die Gläser noch eine ganz besondere persönliche Note. Marmelade lässt sich sehr gut einige Zeit vor eurem Hochzeitstag einkochen und nimmt euch so etwas Planungsstress. Ihr könnt die Gläser noch mit einem Stoffhäubchen oder Kordeln verzieren. Oder wie wäre es mit dem Lieblingsrezept eurer Marmelade auf der Rückseite der Gläser? Ein super leckeres und einfaches Rezept für einen Rote-Grütze-Fruchtaufstrich haben wir hierfür auf Instagram für euch entdeckt. Die angegeben Mengen sind ausreichend für ca. 10-12 Gläser (Konservenglas 106 ml Inhalt) und ganz ohne Alkohol, damit auch die Kinder mitnaschen können. Viele weitere Rezeptideen und Tipps findet ihr bei Marmeladenprofi Barbara unter marmelade_und_mehr! Viel Freude beim Ausprobieren!

Rote Grütze-Fruchtaufstrich
  • 1.000g gemischte rote Früchte
    z.B. Sauerkirschen (halbieren oder vierteln), Himbeeren, rote Johannisbeeren, Erdbeeren (kleingeschnitten) oder TK-Beerenmischung
  • 500g von 2:1-Gelierzucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 50ml Zitronensaft

Personalisierte Teebeutel als Gastgeschenke

Personalisierte Teebeutel als Gastgeschenk
Personalisierte Teebeutel (Foto: frauelein.diy)

Besonders charmant sind auch diese kleinen personalisierten Teebeutel von Bastelbraut Lisa von frauelein.diy. Die Säckchen bestehen aus transparentem Papier. Das Papier hat Lisa mit dem süßen Spruch „Die perfekte Mischung“ bedruckt, ausgeschnitten und dann an seitlichen Laschen zusammengeklebt. Das Teeetikett ersetzt sie durch ein Herzchen aus grauem Papier (250g). Abschließend werden zwei Löcher mit dem Locher durch die Säckchen gestanzt und mit einem Schleichen geschlossen – fertig! Weitere Infos zu diesem wirkungsvollen DIY-Gastgeschenk, inkl. Freebie findet ihr auf Lisas Blog. Schaut unbedingt vorbei!

Papiertütchen mit Blumensamen für eure Gäste

Papiertütchen mit Blumensamen für deine Gäste
Papiertütchen mit Blumensamen (Foto: bonbon_villa)

Marie von bonbon_villa hatte die tolle und vor allem super nachhaltige Idee, Blumensamen für ihr DIY-Gastgeschenk zu verwenden. Hierfür benötigt man kleine Papiertütchen, Blumensamen (im Gartenfachmarkt oder online erhältlich) und ein hübsches Etikett. Die Papiertüten werden mit Blumensamen befüllt. Wer möchte, kann noch eine kleine ausgedruckte Anleitung zur Aussaat mit hineinstecken. Das Etikett kann auf buntem Papier, passend zu euren Hochzeitsfarben, ausgedruckt werden. Auch Kraftpapier sieht richtig toll aus. Die Etiketten dann noch in Fähnchenform ausschneiden und mit Leim auf die Papiertütchen kleben. Schon ist euer zuckersüßes Gastgeschenk fertig! Ein paar Wochen später haben eure Gäste eine wundervolle Erinnerung an eure Hochzeit. Die Druckvorlage für das hübsche Etikett könnt ihr übrigens hier kostenlos herunterladen. Los geht’s!

Selbstgemachte Kerzen als Gastgeschenke

Selbstgemachte Kerzen als Gastgeschenk
Selbstgemachte Kerzen (Foto: Nicki Schäfer von Lichtmädchen Fotografie)

Zauberhaft, aber aufwendig? Keineswegs! Für Conny von Beewedded gehören handgemachte Kerzen zu ihren Lieblings-DIYs und dabei ist die Herstellung tatsächlich gar nicht so schwierig wie angenommen. Ihr benötigt für die Kerzen aus veganem Bio-Sojawachs folgende Artikel: Sojawachs, Docht, Glas oder Behälter, Duftöl, Wäscheklammer, Kleber und Etiketten. Die Wachsflocken einfach in einem Schmelztopf einschmelzen lassen, Duftöl hinzufügen und in das Glas mit dem einegeklebten Docht einfüllen. Das Wachs hart werden lassen, Docht kürzen und Etikett anbringen. Schon sind die DIY-Kerzen fertig! Conny hat auch ein tolles Erklärvideo zur Kerzenherstellung auf ihren Blog gestellt! Check it out!

Geschenketaschen für Kinder

Geschenketaschen für Kinder

Auch an unsere kleinen Gäste haben wir gedacht. Für meine eigene Hochzeit habe ich für jedes Kind eine kleine Wundertüte gebastelt, welche für strahlende Kinderaugen und zugleich Beschäftigung gesorgt hat. Bestückt habe ich die Tüten wie folgt:

  • Hochzeitsmalbuch mit Buntstiften
  • Seifenblasen
  • Luftballons in schönen Farben
  • ein Überraschungsei
  • Smarties
  • ein Spielzeugauto

Die detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung und noch viele Tipps rund um die DIY-Wundertüten für unsere kleinen Gäste findet ihr hier.

Weitere Ideen für DIY-Gastgeschenke

  • Hochzeitsmandeln oder eure Lieblingsbonbons
  • kleine Topfpflanzen / Sukkulenten
  • Seifen (z.B. in Herzform) und Badekugeln / Badesalz
  • Duftsäckchen
  • Pralinen
  • Glückskekse
  • bemalte und bestückte Stoffbeutel für die Kinder

Hast du auch tolle Gastgeschenke für deine Gäste gebastelt, die du mit uns teilen willst? Dann schreibe mir einen Kommentar!

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.